Training in Zeiten von Corona

In Zeiten von Corona ist es wichtig, dass wir uns weiterhin sportlich betätigen und unsere Volleyball-Skills nicht verlieren. Daher bieten wir auf dieser Seite viele nützliche Tipps, Videos und ab jetzt wöchentlich Trainingseinheiten für euch an. Um an den virtuellen Video-Trainingseinheiten teilzunehmen, meldet euch bitte bei Philipp Röhl (Philipp.roehl@usc-konstanz.de) verbindlich für das jeweilige Training an. Die Zugangsdaten bekommt ihr dann von uns zugeschickt.

Trainingsart Trainer/Coach Wann?  Benötigte Utensilien
Für alle Alters- und Leistungsklassen

Athletik/Mobilisation

Samuel Karrer (Spieler von H2, Physiotherapeut), Christopher Raß (Spieler von H2, Sportlehrer) Mittwochs 17.00-17.45 Uhr Sportzeug, Yogamatte oder angenehmer Untergrund
Für alle Alters- und Leistungsklassen

Ballkontrolle/Technik

Camilla Zametica (Spielerin von D1), Andreas Glas (Trainer und ehemaliger Spieler) Dienstags 19.00-19.30 Uhr Volleyball und/oder Beachvolleyball
Jugendtraining weiblich 

Stabilität und Ballkontrolle

Tim Bischof (Spieler von H1, Jugendtrainer weiblich) Dienstags 17.00-17.30 Uhr

Freitags 17.00-17.30 Uhr

Ball (egal welche Art und Größe)

Falls ihr nicht an einer der Trainingseinheiten teilnehmen könnt, hat unsere erste Herrenmannschaft für euch einige Übungen aufgenommen, die ihr wunderbar zu Hause machen könnt.

Hier findet ihr noch einige nützliche Links, unter denen ihr Angebote anderer Vereine und Organisationen findet, die wir für gut befunden haben.

Empfehlungen: 

Das TuricumFit aus Zürich bietet auf ihrem YouTube Kanal für fortgeschrittene Kraftsportler verschiedene Kurse live und kostenlos an.

 

 

 

 

Ab dem 30. März postet Alba Berlin Videos in folgendem Rhythmus:
Montag bis Freitag, 9 Uhr: Kita-Sportstunde Montag / Mittwoch / Freitag, 15 Uhr: Grundschul-Sportstunde Dienstag / Donnerstag, 15 Uhr: Oberschul-Sportstunde. Alle bisherigen Videos findet ihr auf dem YouTube Kanal von Alba.

In ihrem Volleyball-Podcast „Ohne Netz und Sandigen Boden“ zeigen euch Alexander Walkenhorst, Dirk Funk und Daniel Wernitz, wie ein kleines Warm-Up beziehungsweise eine Aktivierung zu Hause funktionieren könnte:

Auch Olympia-Siegerin Laura Ludwig hat zusammen mit ihrer Partnerin Maggie Kozuch für euch einige Tipps zur Steigerung der Sprungkraft parat.

Auch eine coole Idee, die wirklich jeder zu Hause umsetzen kann, ist die folgende Übung auf der Treppe vom Volleyballfreak. Hier könnt ihr sehen, wie ihr eure Pritsch-Skills weiter verbessert.

Im folgenden Video könnt ihr nun spannende Übungen zur Mobilisation für zu Hause sehen. Personal Trainer Tim Burwitz ist selbst Volleyballer und weiß daher genau, worauf es ankommt.